Maßgeschneiderte Individualreisen nach Südostasien

Mandalao Elephant Conservation

Michael Vogler, Gründer von Mandalao Elephant Conservation in Luang Prabang Laos, gibt uns einen kurzen Einblick in seine Anlage und erzählt uns von der aktuellen Situation in Laos.

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für unsere Partner in Südostasien ist es momentan eine schwierige Zeit, da durch die internationalen Reisebeschränkungen das gesamte Einkommen aus der Reisebranche weggebrochen ist.

Sie haben uns einige Videos geschickt, die wir nach und nach auf diesem Reiseblog veröffentlichen. Gerne können Sie unsere Guides auch mit einer Spende unterstützen. Jeder Betrag wird von uns zu 100% weitergegeben. Kontaktieren Sie uns einfach!

Mandalao Elephant Conservation in Luang Prabang, Laos

Mein Name ist Michael Vogler, ich bin der Gründer von Mandalao Elephant Conservation hier in Luang Prabang Laos. Wir haben hier 13 gerettete Elefanten, welche alle Zeit in der Holzindustrie verbracht haben.

Einige von ihnen haben Zeit in weniger als ethisch einwandfreien Lagern hier in Laos verbracht. Dies ist die wunderschöne Mae Kahm, die wir vor ungefähr 3 Jahren gerettet haben, direkt hinter mir. Sie genießt einen leckeren Bambus Snack, der hier jede Sekunde auf meinem Kopf landen könnte.

Es war ziemlich schwierig für uns, wie für fast alle während Covid. Wir hatten seit dem Stichtag am 18. März keine ausländischen Besucher in Laos.

Es kostet viel Geld, die Elefanten so zu pflegen, wie wir es tun. Ob es das Land ist, auf dem sie essen, das wir von den Dorfbewohnern mieten müssen, die medizinischen Kosten, das zusätzliche Essen, das wir ihnen zur Verfügung stellen, und die Mahouts, die Führer der Elefanten, die sich um die Elefanten kümmern.

Im Moment kostet es uns ungefähr 25.000 Dollar pro Monat, nur ein Grundbetrag um nach ihnen Ausschau zu halten, wie wir es tun.

Sie sind immer noch glücklich und gesund, wie Sie sehen können, aber wir können nicht auf ewig überleben, ohne dass Touristen ins Land zurückkehren und uns helfen, diese unglaublichen Wesen zu unterstützen.

Wir geben unser Bestes und hoffen, dass es allen in diesen Zeiten so gut geht, wie möglich. Wir freuen uns sehr darauf, Sie wieder hier zu sehen, wann immer dies möglich ist.

Hallo aus Mandalao. Sabai dii. Kommen Sie so schnell wie möglich nach Mandalao!

Sie wollen auch sobald wie möglich wieder nach Südostasien reisen und die Elefanten im Mandalao besuchen? Für die Planung Ihrer Individualreise kontaktieren Sie einfach die Laos Spezialisten von Green Tiger Travel.

Christina Bauer

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihres Individualurlaubs

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch
+49 (0)761 211 48 48

oder per Mail an info@green-tiger.de

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp