Maßgeschneiderte Individualreisen nach Südostasien

Einreise Indonesien – Visumbestimmungen

Was ist bei der Einreise nach Indonesien zu beachten?

Indonesien Karte

Es gibt einiges, was Reisende bei der Einreise nach Indonesien beachten müssen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen vor, welche Visabestimmungen für deutsche, schweizer und österreichische Staatsbürger bei der Einreise nach Indonesien gelten.

Bitte beachten Sie: Wir aktualisieren diesem Beitrag laufend. Allerdings können sich Einreisebestimmungen sehr kurzfristig ändern.  Achten Sie daher laufend auf die Entwicklungen in Indonesien.

Haben Sie noch Fragen zur Einreise nach Indonesien? Wenn Sie mit Green Tiger Travel eine Reise nach Indonesien buchen, übernehmen wir sehr gerne für Sie die Organisation Ihrer Einreiseformalitäten.

Einreise nach Indonesien für deutsche Staatsbürger

Für tourisitische Aufenthalte können deutsche Bürger mit dem Reisepass oder dem Kinderreisepass über drei Möglichkeiten nach Indonesien Einreisen. Bei der Wahl der Varianten ist jedoch insbesondere die Reisedauer und -route zu berücksichtigen. Mit einem vorläufigen Reisepass ist die Einreise nach Indonesien nur mit einem vorher erteiltem Visum möglich.

Erstens ist es möglich, unter gewissen Bedingungen visumfrei nach Indonesien einzureisen. Zweitens besteht häufig die Möglichkeit, vor Ort ein Visa on Arrival zu erhalten. Darüber hinaus kann drittens vor der Einreise bei der zuständigen Auslandsvertretung der Republik Indonesien ein Visum beantragt werden.

Visafreie Einreise nach Indonesien

Für einen touristischen Aufenthalt oder zum Transit können deutsche Staatsbürger unter folgenden Bedingungen visafrei nach Indonesien Einreisen. Zunächst muss der Reisepass bei der Einreise eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten haben. Zudem muss ein Weiter- oder Rückflugticket bereits gekauft worden sein. Darüber hinaus darf der Aufenthalt in Indonesien höchstens 30 Tage betragen. Hierbei werden der Tag der Ankunft und der Tag der Abreise mitgezählt.

Ohne Visum ist die Verlängerung des Aufenthalts über 30 Tage hinaus nicht möglich. In diesem Fall besteht jedoch die Alternative, kurzzeitig aus Indonesien auszureisen und bei der Rückkehr erneut zu den oben genannten Bedingungen visumfrei einzureisen.

Die visumfreie Ein- und Ausreise ist beispielsweise über die internationalen Flughäfen Soekarno-Hatta in Jakarta und Ngurah Rai in Denpasar auf Bali möglich. Weitere Grenzübergänge für einen visumfreien Grenzübertitt können auf der Website des Generalkonsulats der Republik Indonesien eingesehen werden.

Einreise nach Indonesien mit Visa on Arrival

Deutsche, die beabsichtigen, länger als 30 Tage, jedoch höchstens 60 Tage, in Indonesien zu bleiben, können bei Einreise ein für 30 Tage gültiges Visum (Visa on Arrival) erhalten. Dazu muss der Reisepass bei der Einreise eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten haben. Zudem msus eine Weiter- oder Rückflugticket vorhanden sein. Für die Ausstellung des Visa on Arrival wird sodann von den indonesischen Behörden eine Gebühr von 35 US-Dollar verlangt.

Es ist nicht möglich, direkt ein Visa on Arrival für 60 Tage zu erhalten. Statt dessen ist entweder eine einmalige Verlängerung dieses Visums um weitere 30 Tage möglich. Diese Verlängerung muss mindestens sieben Arbeitstage vor Ablauf des ersten Visums beantragt werden. Alternativ kann bei Aus- und Wiedereinreise jederzeit erneut ein Visa on Arrival beantragt werden.

Visum Indonesien vor der Einreise

Ein vorab erhaltenes Touristenvisum ermöglicht eine Aufenthaltsdauer von 60 Tagen. Dies kann darüber hinaus bei der Immigrationsbehörde vor Ort bis zu viermal für jeweils 30 Tage verlängert werden.

Für die Einreise mit einem vorläufigen Reisepass ist ein vorab erteiltes Visum unbedingt notwendig. Das Visum kann unabhängig vom Wohnsitz bei jeder Auslandsvertretung der Republik Indonesien eingeholt werden. Beachten Sie hierbei, dass die Bearbeitungszeit mehrere Wochen betragen kann.

Einreise nach Indonesien für schweizer und österreichische Staatsbürger​

Schweizer und österreichische Bürger haben ebenso die Möglichkeit, unter den oben beschriebenen Bedingungen visafrei für bis zu 30 Tagen nach Indonesien einzureisen.

Schweizer Bürger erhalten weitergehende Informationen für eine Visa-Beantragung bei der Botschaft der Republik Indonesien.

Österreichsiche Bürger können sich über die Visavergabe auf der Website der indonesische Botschaft in Wien informieren.

Kein Indonesien Ratgeber kann eine individuelle Beratung ersetzen!

Christina Bauer

Christina Bauer

Sparen Sie sich die komplizierte Recherche zur Einreise nach Indonesien und lassen Sie sich von unseren Reiseexperten persönlich beraten. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir schneidern Ihnen Ihre perfekte persönliche Traumreise zusammen:

Maßgeschneiderte Indonesien Rundreisen

Erlebnis

Erholung

Erlebnis

Erholung

Erlebnis

Erholung