Phuket Old Town Stadtrundführung

Die größte Insel Thailands hat mehr zu bieten als weiße Strände und einsame Buchten. Die Altstadt von Phuket Town ist wie ein geheimer Schatz, den viele Touristen nicht kennen und auch nicht ohne weiteres entdecken werden.
Mit seinem charmanten Innenkern, strotzt diese Altstadt mit Ihrer Geschichte.

Phuket Old Town wurde reich durch den Zinn-Boom des letzten Jahrhunderts. Das Metall war ein äußerst wertvolles Gut. Viele Chinesen haben sich in der Stadt niedergelassen und leben zum Teil noch heute dort. In diesem Viertel der Stadt werden Sie grandiose chinesische Kolonialvillen, kleine Cafés und hippe Restaurants, Schreine, buddhistische Tempel und kunstvolle, gut erhaltene „Shophouses“, bestaunen können.

Phuket Old Town - Caffee
Phuket Old Town – Caffee
Phuket Old Town
Phuket Old Town – Altes Rotlicht Virtel
Phuket Old Town - Alte Tankstelle
Alter Tresor
Phuket Old Town - Altes Rotlicht Virtel bei Nacht
Phuket Old Town – Altes Rotlicht Virtel bei Nacht
Phuket Old Town - Straßenzüge
Phuket Old Town – Straßenzüge
Phuket Old Town - schöne Keramikkacheln
Phuket Old Town – schöne Keramikkacheln

Die Phuket Old Town Stadtrundführung startet morgens, um der Hitze des Tages zu entgehen. Sie führt Sie über zwei Märkte, den Night Market, wo die meisten Verkäufer schon wieder Ihre Sachen packen um zum Morning Market zu ziehen, der gerade so richtig in Fahrt kommt. Ihr Guide wird Ihnen die einzelne Produkte und die exotischen Früchte, Gemüse oder Gegenstände erklären. Haben Sie keine Scheu und probieren Sie verschiedene lokale Spezialitäten aus.

Uhrmacher in Phuket
Uhrmacher in Phuket
Kräuterladen
Kräuterladen

Ihr Guide führt Sie weiter durch die kleinen Straßen und Gassen von Old Phuket Town. Entdecken Sie kleine Geschäfte mit den verschiedensten Nettigkeiten, Schneider, Frisöre und halten Sie bei einem Muslimischen Roti Haus an. Der Roti, eine Art Pfannkuchen kann mit Eiern, Fleisch, Fisch oder Gemüse gegessen werden.

Roti - eine Spezialität der muslimischen Bevölkerung in Phuket
Roti – eine Spezialität der muslimischen Bevölkerung in Phuket

Thailändische Snacks auf dem Nachtmarkt
Thailändische Snacks auf dem Nachtmarkt

Sind Sie Abergläubisch? Nein? Oder vielleicht doch ein klein bisschen? Dann werden Sie auf dem Amuletten Markt in Phuket Old Town auf Ihren Geschmack kommen. Die Verkäufer sind sehr kundig auf dem Gebiet der Amulette und werden Ihnen genau sagen können was Sie brauchen. Schutz gegen böse Zungen, gegen Geldsorgen, für die Liebe – für jeden ist etwas dabei.

Amulettmarket
Amulettmarket
Verkäufer auf dem Amullettenmarkt - Tattoos bieten auch Schutz
Verkäufer auf dem Amullettenmarkt – Tattoos bieten auch Schutz

Üblicherweise wird ein Amulett nicht für immer behalten, sondern nur geliehen und muss irgendwann an jemanden verkauft oder verschenkt werden. Das älteste Amulett in Thailand hat übrigens einen Wert von mehreren Millionen Euro. Jede Woche erscheint ein neues Magazin, das die Werte der verschiedenen Amulette festlegt und so wird auf diesem Markt gehandelt und gefeilscht bis jeder zufrieden seiner Wege geht.

Gleich gegenüber des Amuletten Marktes befindet sich die Endstation der Stadtrundführung – der älteste Tempel von Phuket Town. Das faszinierende an ihm ist, dass er sowohl im chinesischen Stil als auch im thailändischen Stil gebaut wurde.

Thai-Chinesischer Tempel in Phuket
Thai-Chinesischer Tempel in Phuket

Die Nacht sollten Sie unbedingt in Phuket Town verbringen, und zwar im Memory On On. Im Charme der 60er ausgestattet aber mit einem asiatischen Touch liegt es mitten im Phuket Old Town Viertel. Nostalgie pur!

Das Memory On On
Das Memory On On
Innenhof des Memory On On
Innenhof des Memory On On
Restaurant des Memory On On
Restaurant des Memory On On

Neugierig geworden? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Hier gehts zum Phuket Baustein.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.