Rundreise Flores und Komodo

Indonesien

Während unserer Rundreise Flores und Komodo entdecken Sie die schöne, abwechslungsreiche Natur mit bewaldeten Gebirgsketten, einsamen Buchten und eindrucksvollen Vulkanen sowie die faszinierenden Menschen und uralten Kulturen. Die Insel Flores wird bisher nur von wenigen Reisenden besucht, entsprechend authentisch sind die Erlebnisse und die Infrastruktur recht einfach.

Ein portugiesischer Schifffahrer hat im 15. Jahrhundert den Namen der Insel geprägt: das „Kap der Blumen“ (Cabo des Flores) und der Name ist geblieben. Doch nicht nur der Name, sondern auch der Glaube ist bei der Mehrheit der Inselbewohner durch die Europäer beeinflusst und somit christlich. Zudem lässt sich ein Besuch auf der Insel auch wunderbar mit einer Tour zu den Komodo-Waranen kombinieren.

Die Rundreise auf der Insel Flores starten Sie im Osten des Landes und Sie erleben den Sonnenaufgang am Vulkan Kelimutu mit seinen drei verschiedenfarbigen Kraterseen. In Riung haben Sie die Möglichkeit, die bunte Unterwasserwelt auf einer Schnorcheltour zu erkunden. Danach besuchen Sie am Fuße des Vulkans Inerie ein traditionelles Dorf und lernen mehr über die kulturellen Traditionen der Einheimischen. Hier übernachten Sie auch bei einer Gastfamilie.

Auf der Fahrt nach Labuan Bajo entdecken Sie weiter die vielen verschiedenen Facetten dieser wunderschönen Insel.

Zum Komodo Nationalpark gelangen Sie per Boot. Der Park besteht aus den Inseln Komodo, Rinca sowie Padar und auch weiteren kleinen Inseln und hat eine Gesamtfläche von 1817 qkm. Er wurde schon 1980 gegründet, ursprünglich zum Schutz der dort ansässigen Warane, diese großen Echsen sind nur dort ansässig. Sie wird bis zu 3 Meter lang und erreicht ein Gewicht von bis zu 70 kg – kann also ruhig auch als Komododrache bezeichnet werden.

Highlights der Rundreise Flores und Komodo

  • Besuchen Sie die drei verschiedenfarbigen Kraterseen des Vulkans Kelimutu
  • Erleben Sie eine Bootstour im Marinepark der „Seventeen Islands“
  • Entdecken Sie traditionelle Dörfer
  • Kommen Sie mit auf eine Wanderung durch vulkanische Landschaft
  • Besuchen Sie die heißen Quellen von Soa
  • Entspannen Sie am weißen Sandstrand von Labuan Bajo
  • Komodo Warane in freier Wildbahn

Dieses Reisebeispiel gibt Ihnen einen ersten Einblick über einen möglichen Reiseverlauf. Gerne kreieren wir Ihnen Ihre maßgeschneiderte Wunschreise. Kontaktieren Sie unsere Indonesienexperten und wir beraten Sie individuell anhand unserer persönlichen Erfahrungen und Kontakte vor Ort. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Rundreise auf der Insel Flores

Programmablauf

Tag Ort Erlebnisse
1 – 2 Ende
  • Ankunft auf Flores in Indonesien und Begrüßung durch Guide und Fahrer
  • Fahrt zur Ecolodge im Dschungel
  • Sonnenaufgang-Tour zum Vulkan Kelimutu
  • Fahrt nach Riung
3 Riung
  • Bootsfahrt im Nationalpark 17 Inseln
  • Besuch einsamer Sandstrände, viele Schnorchel-Möglichkeiten
4 – 5 Bajawa
  • Fahrt nach Bajawa und Besuch eines traditionellen Dorfes am Fuße des Vulkans Inerie
  • Unterkunft in einem einfachen Gästehaus bei Einheimischen
  • Geführte Wanderung zu den heißen Quellen
6 Ruteng
  • Fahrt nach Ruteng und Erkundung der beeindruckenden Reisterrassen
7 – 8 Labuan Bajo
  • Besuch von Lembor und Cancar und Spaziergang durch die Reisterrassen
  • Fahrt nach Labuan Bajo und Erkundung des Küstenortes
9 – 12 Komodo Nationalpark
  • Bootstour zu den Inseln Komodo und Rinca
  • Wanderung über Komodo Insel und Schnorcheln am Pink Beach
  • Transfer zum Flughafen und Abreise

Im Preis enthalten

  • Transfers in klimatisierten Pkw mit Fahrer
  • Englisch- bzw. deutschsprachige Guides
  • Programm wie aufgeführt (inkl. Eintritte)
  • Unterkünfte (Anpassung nach Wunsch)

Im Preis nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung

Bitte mitbringen

  • Ggf. Gastgeschenke
  • Kopie Ihrer Reisepässe
  • Sonnen- und Insektenschutz
  • Kopfbedeckung gegen Sonne
  • Ggf. leichte Trekking-Schuhe und Tagesrucksack
  • Ggf. Badebekleidung
Preis
Bei zwei Reisenden pro Person ab € 1.980

Bitte beachten Sie, dass die Preise in der Hauptsaison höher liegen. Einzelbucher- und Kleingruppenpreise auf Anfrage.


auf den Merkzettel